4:2‑Derbysieg

Zweite Action
© AINFACH.com

18.09.2022 — Die zwei­te Mann­schaft von Teu­to­nia SuS sprang am Wochen­en­de durch einen 4:2‑Auswärtserfolg im Waltro­per Stadt­der­by bei der Ein­tracht auf Rang sechs in der Tabel­le der Kreis­li­ga B. Till Melz­ner (27. Spiel­mi­nu­te) und Marc-André Voll­mert (61.) brach­ten die favo­ri­sier­ten Teu­to­nen deut­lich in Füh­rung, ein Dop­pel­schlag bin­nen weni­ger Sekun­den sorg­te dann aller­dings in Minu­te 74 für den zwi­schen­zeit­li­chen Aus­gleich der kampf­be­rei­ten Gast­ge­ber. Wie­der Marc-André Voll­mert (86.) und wie­der ein­mal Tom Ess­mann (89.) stell­ten unmit­tel­bar vor Spie­len­de den alten Abstand wie­der her. Am 25. Sep­tem­ber steht für die »Schwat­ten« erneut ein Aus­wärts­spiel an, dann geht es für die Sen­king-Elf zum Tabel­len­nach­barn SV Hochlar.

» Spiel­ta­ge & Tabelle