Auftaktniederlage

Stadtmeisterschaft 2022
© Rodan Can

21.08.2022 — Zum Auf­takt der Kreis­li­ga-B-Sai­son 2022/23 muss­te die zwei­te Ver­tre­tung von Teu­to­nia SuS 20/58 Waltrop eine 2:4‑Niederlage beim aktu­el­len Tabel­len­füh­rer, dem SSC Reck­ling­hau­sen hin­neh­men. Mamou­dou Cama­ra konn­te die Füh­rung der Gast­ge­ber (30.) fast post­wen­dend aus­glei­chen, doch noch vor der Pau­se kas­sier­te die Sen­king-Elf das 1:2. Die Begeg­nung war zur zwei­ten Halb­zeit gera­de ange­pfif­fen, da klin­gel­te es auch schon das drit­te Mal im Kas­ten der »Schwat­ten«, die in der Fol­ge aber eine tol­le Moral bewie­sen und durch Tom Ess­mann in der 82. Minu­te ver­dient zum erneu­ten Anschluss kamen. Weni­ge Sekun­den spä­ter dann aber der end­gül­ti­ge Knock-out zum 2:4‑Endstand aus Sicht der Teu­to­nen. Am Sonn­tag, 28. August soll dann gegen den TuS Hen­ri­chen­burg der ers­te Drei­er der neu­en Sai­son her. Anstoß ist um 13 Uhr.

Coach Olaf Sen­king: „Wir haben ein sehr gutes Kreis­li­ga-B-Spiel gese­hen, in dem wir die Mög­lich­kei­ten hat­ten, früh in Füh­rung zu gehen. Cama­ra und Huldt hat­ten in der 8. und 12. Minu­te Tore auf dem Fuß. Bei­de allei­ne vor dem Tor. Mit dem ers­ten guten Angriff macht Reck­ling­hau­sen dann das 1:0. Über­haupt hat der Geg­ner immer in den ent­schei­den­den Augen­bli­cken geknipst. Den­noch hat­ten wir die Mög­lich­keit, mit etwas mehr Spiel­glück hier heu­te was mit­zu­neh­men. Cama­ra bei­spiels­wei­se schiebt den Ball aus sechs Metern am lee­ren Tor vor­bei, das wäre der 2:2‑Ausgleich gewe­sen. Gleich­wohl bin ich mit der Leis­tung mei­ner Mann­schaft zufrie­den. Bei­de Teams haben eine gute Par­tie abgeliefert!”

» Spiel­ta­ge & Tabelle