Unmögliches wurde wahr!

Lamentieren hilft nicht
© AINFACH.com

06.06.2022 — Die unmög­lichs­te und unwahr­schein­lichs­te aller Kon­stel­la­tio­nen ist ein­ge­trof­fen und der Abstieg aus der Bezirks­li­ga besie­gelt! Die »Ers­te« von Teu­to­nia SuS 20/58 Waltrop muss nach einem 0:2 beim TuS Eich­ling­ho­fen den bit­te­ren Gang nach unten antre­ten. Zum einen, weil die Leis­tung im letz­ten Sai­son­spiel beim Tabel­len-Neun­ten schlicht und ergrei­fend zu dürf­tig war, zum ande­ren weil auf den ande­ren Plät­zen alles gegen die »Schwat­ten« lief und sowohl die SG Cas­trop-Rau­xel, als auch der TuS aus Sto­ckum mit über­ra­schen­den, ja sogar sen­sa­tio­nel­len Sie­gen noch an den Waltro­pern vor­bei­zie­hen konnten.

Oliver Ridder
© AINFACH.com

Cas­trop und Sto­ckum zie­hen vorbei

So schlug Cas­trop den unan­ge­foch­te­nen Tabel­len­füh­rer FC Nord­kir­chen mit 3:1 (und das nach einem 0:9‑Dabakel im Hin­spiel) und Sto­ckum brach­te ein 1:0 bei der DJK Blau-Weiß Huckar­de geschickt über die Zeit. Der Sieg­tref­fer für Sto­ckum fiel bezeich­nen­der­wei­se durch einen Elf­me­ter. Die Grün­de, dass es zum Sai­son­ende für die Rid­der-Elf nicht zum Klas­sen­er­halt reich­te, muss man trotz die­ser uner­war­te­ten Resul­ta­te in der Frem­de aber wohl in den eige­nen Rei­hen suchen. Die­se Sai­son gilt es gna­den­los auf­zu­ar­bei­ten. Von den letz­ten fünf Meis­ter­schafts­spie­len gewann man kei­nes, am Ende ste­hen für die Teu­to­nen nach 30 Sai­son­spie­len 16 Nie­der­la­gen zu Buche.

Ganz bit­ter: Tor­ver­hält­nis entscheidet

Als beson­ders bit­ter stell­te sich final das 2:10 am dritt­letz­ten Bezirks­li­ga-Spiel­tag bei der Spiel­ver­ei­ni­gung Blau-Gelb Schwe­rin her­aus, denn die­se desas­trö­se Leis­tung sorg­te dafür, dass man in der End­ab­rech­nung bei glei­cher Punkt­zahl (32 Zäh­ler) auf Grund des schlech­te­ren Tor­ver­hält­nis­ses (minus 27) gegen­über Sto­ckum (minus 24) den Kür­ze­ren zog und dem­zu­fol­ge in der kom­men­den Sai­son in der Kreis­li­ga A gekickt wer­den muss.

» Die Lage in der Liga