Sie nen­nen sich die »VIKINGS«. Ihr Initia­tor: Sebas­ti­an Rott­mar, der bei Teu­to­nia SuS 20/58 Waltrop 2021 eine wun­der­ba­re Idee in die Tat umset­zen konn­te. In sei­nem Team sind Men­schen, die ihren Kilos den Kampf ansa­gen wol­len, herz­lich will­kom­men. Hier­bei sol­len sie näm­lich kei­nes­falls auf die Aus­übung ihres »Lieb­lings­sports Fuß­ball« ver­zich­ten müs­sen. Das Team ist offen für Jede und Jeden. „Aus­ge­lacht wird nie­mand”, schrieb RTL im Novem­ber 2021 in einem Fea­ture auf rtl.de. „Statt zu gewin­nen, ist es vor allem der Spaß unter Gleich­ge­sinn­ten, der ihnen wich­tig ist. Alle haben ein gemein­sa­mes Ziel: Run­ter mit den Kilos!”, so RTL weiter.

Die VIKINGS
© AINFACH.com

Wer Inter­es­se hat, den »VIKINGS« bei­zu­tre­ten, der kann sich an Initia­tor Sebas­ti­an Rott­mar (mobil: 0176 46724044) wen­den, der ger­ne auf­klärt und sich über jeden Neu­zu­gang freut.

Auch inter­es­sant:

» Bene­fiz­spiel ein vol­ler Erfolg

 

Wappen

Sport­zen­trum-Nord
Fried­hof­stra­ße 35
D‑45731 Waltrop